In der Hansestadt gibt es viele Institutionen, Bildungseinrichtungen, Vereine und Unternehmen mit China-Bezug. Eine Auswahl der in Hamburg ansässigen oder tätigen Organisationen finden Sie hier.
Hamburger Sinologische Gesellschaft e. V.

Die HSG hat es sich seit ihrer Gründung im Jahre 1996 zur Aufgabe gemacht, der Öffentlichkeit den aktuellen Forschungstand der Sinologie (Chinawissenschaft) zugänglich zu machen. mehr

GIGA Institut für Asien-Studien

Seit seiner durch den deutschen Bundestage und das Auswärtige Amt in Hamburg initiierten Gründung 1956 forschte das Hamburger Institut für Asienkunde (IfA) im Bereich der Chinaforschung. Es ist das älteste der insgesamt vier Regionalinstitute, die das German Institute of Global and Area Studies (GIGA) bilden. mehr

Hamburger China-Gesellschaft e.V.

Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Interesse der Bevölkerung an China zu wecken und Interessierte mit Informationen rund um das Reich der Mitte zu versorgen. mehr

Chinesische Deutsche Gesellschaft Hamburg e.V.

1994 riefen die Gründungsmitglieder um Hans-Bernd Giesler, einen Hamburger Anwalt, der sich stark bei der Organisation der Chinawochen für das darauf folgende Jahr engagierte, die Chinesisch-Deutsche Gesellschaft e.V. Hamburg ins Leben. mehr